AKTUALISIERUNG: nachdem Bundes- und Landesregierung bislang nur eine stufenweise Wiedereröffnung Wissenschaftlicher Bibliotheken erlaubt haben, bleibt die Stadtbücherei Würzburg bis auf weiteres geschlossen, um der Weiterverbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Wir werden Sie über das genaue Datum der Öffnung informieren, sobald es feststeht.

Das betrifft alle unsere Bibliotheken, sowohl die Hauptstelle im Falkenhaus, als auch alle Stadtteilbüchereien. Auch die Open Library am Hubland wird in dieser Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Für bereits entliehene Medien entstehen in dieser Zeit keine Säumnisgebühren!
Auch wenn das Rückgabedatum in die Zeit der Schließung fällt.

Es können keine Medien zurückgegeben werden. Auch unsere Rückgabeanlage bleibt geschlossen.

Alle Veranstaltungen in dieser Zeit entfallen. Bereits erworbene Tickets können Sie zurückgeben, sobald wir wieder geöffnet haben.

Unsere Onleihe steht natürlich zu Verfügung, unter www.e-medien-franken.de gibt es eBooks, eAudios und eMagazines. Für Büchereiausweisinhaber entstehen hier keine Extrakosten.

Natürlich stehen wir für Fragen per E-Mail (stadtbuecherei@stadt.wuerzburg.de) zur Verfügung.

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Stadt Würzburg unter www.wuerzburg.de

Wir unterstützen weiterhin die Telefonzentrale im Rathaus und das Bürgertelefon mit Personal. Außerdem arbeiten wir natürlich an einem Konzept, wie wir unter Einhaltung der aktuellen Sicherheits- und Hygienevorschriften eine eingeschränkte Öffnung der Stadtbüchereien ermöglichen können.

Fragen und Antworten rund um die Schließung haben wir hier beantwortet.

Bleiben Sie gesund!

Diesen Beitrag teilen mit:
Schließung der Stadtbücherei Würzburg verlängert

2 Kommentare zu „Schließung der Stadtbücherei Würzburg verlängert

  • April 8, 2020 um 8:26 am
    Permalink

    Ich möchte mein Buch verlängern. Mein Geburtsdatum als Schlüssel hat Ihr Komputer nicht angenommen. Jetzt warte ich mal ab.

    Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund,

    Helga Grün

    Antworten
    • April 8, 2020 um 9:03 am
      Permalink

      Sehr geehrte Frau Grün, bitte wenden Sie sich bei Fragen pre Mail an stadtbuecherei@stadt.wurzburg.de und geben Sie Ihre Kundennummer an. Sie müssen Ihre Medien aber nicht verlängern, bis zum 3. Mai entstehen keine Säumnisgebühren. Sie müssen sich um nichts kümmern. Viele Grüße und bleiben Sie gesund.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.