Heute mal ein ganz individueller Blumentopf. Ein wahrer Hinkucker auf der Fensterbank.

Materialbedarf:

  • Marmeladen- oder Honigglas
  • 20 bis 35 Eisstiele
  • Acrylfarbe
  • doppelseitiges Klebeband

Werkzeuge:

  • Pinsel
  • Schere oder Teppichmesser

Bastelanleitung:

  • Zuerst müssen wir ermitteln, wieviel von den Eisstielen wir brauchen. Entweder spannt Ihr einen Gummi um das Glas und steckt die Eisstiele nah nebeneinander zwischen Gummi und Glas. Alternativ könnt Ihr den Umfang des Glases berechnen (äußerer Durchmesser mit 3,14 multiplizieren) und durch die Breite der Eisstiele dividieren. Dann habt Ihr die Anzahl der benötigten Eisstiele.
  • Danach bemalen wir die Eisstiele von beiden Seiten in verschiedenen Farben.
  • Während die Eisstiele trocknen bringen wir zwei Reihen (je nach Glasgröße) von dem doppelseitigen Klebeband auf das Glas auf.
  • Als letzten Schritt kleben wir die Eisstiele auf das Klebeband.

Fertig ist der Blumentopf!

Jetzt wünschen wir Euch viel Spaß beim Nachbasteln und freuen uns, wenn Ihr uns nächsten Freitag zum nächsten Bastelprojekt wieder auf unserem Blog ( https://blog-stadtbuecherei-wuerzburg.de​ ) besucht. Wenn ihr den YouTube-Kanal der Stadtbücherei abonniert entgeht Euch kein Video mehr.

Diesen Beitrag teilen mit:
Blumentopf – Basteln mit Kindern
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.