Die Technik hatte uns noch den einen oder anderen Strich durch die Rechnung gemacht, aber jetzt ist es geschafft: im Onlinekatalog und der B24 App können alle Gebühren per ePayment online bezahlt werden und der Büchereiausweis kann online verlängert werden!

Wer einen neuen Büchereiausweis möchte, muss einmalig persönlich bei uns vorbeikommen, weil wir den Personalausweis bei der Anmeldung kontrollieren müssen. Aber danach kann der Büchereiausweis bequem in der B24 App oder im Onlinekatalog verlängert werden.

Einzige Ausnahme: bei ermäßigungsberechtigten Personen brauchen wir für die Verlängerung erneut den Nachweis der Berechtigung. Der kann uns aber gerne per eMail zugesendet werden, wir verlängern den Ausweis, die Gebühr wird auf dem Leserkonto eingetragen und kann online bezahlt werden. Auch hier ist also kein persönlicher Besuch für die Verlängerung notwendig.

Für die Bezahlung von Gebühren stehen vier Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung: Paypal, Kreditkarte, Giropay und Paydirekt. Wird der Ausweis online verlängert und bezahlt, ist er sofort nach dem Bezahlvorgang wieder aktiv.

Diesen Beitrag teilen mit:
Den Büchereiausweis online verlängern – endlich ist es möglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.