Audioarbeit – für Menschen ab 3 Jahren – Für Smartphones und Tablets – kostenfreie Software – fördert Kreativität, Entwicklung von Dramaturgie, Hinhören


Screenshot Rec Forge Audio Editor

Geschichten erzählen und mit Geräuschen vertonen ist auch für jüngere Kinder eine sehr gute Art Medien zu erstellen. Und es ist sehr einfach. Für etwas Ältere haben wir die PC Variante ja hier im Blog schon mal vorgestellt. Für jüngere Kinder reicht oft ein Smartphone mit einer Diktierapp. (Alternativ Rec forge App für Android, Hokusai für iOS) Geschichte ausdenken, Geräusche überlegen und wie man sie machen kann, einen ruhigen Ort wählen und dann gemeinsam die Geschichte üben und dann aufnehmen. Macht Kindern herrlich Spaß. Und es lehrt Geschichten auch mit Tönen und Geräuschen zu erzählen.

Das jff hat in seiner Serie „Kreativ – Medien – Machen“ ein schönes Beispiel ins Netz gestellt, in dem eine solche Produktion mal recht einfach anschaulich wird.

Video jff Aktion Kreativ Medien Machen

Während der Schließung der Stadtbücherei und der Zweigstellen gibt es jetzt jeden Tag einen medienpädagogischen Tipp für die ganz praktische und kreative Nutzung von Medien daheim. Mehr Tipps findet Ihr zukünftig auch in der Kategorie „Medienpädagogik“ und im Netz unter #tododahoam.

Diesen Beitrag teilen mit:
#tododahoam – Hörgeschichten selber machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.