Es ist bereits gute Tradition: Stefan Oschmann (Afro Project e.V.) schenkt der Stadtbücherei Würzburg die neuesten CDs und DVDs von Künstlerinnen und Künstlern, die beim diesjährigen Africa Festival auftreten werden.
„Die Musikbücherei ist stolz auf ihren mittlerweile fast 300 CDs umfassenden Bestand mit afrikanischer Musik“, freut sich Musikbibliothekar Manfred Ullrich. Ein Spezialbestand, der sich in Deutschlands Musikbibliotheks-Landschaft durchaus sehen lassen kann. Darunter viele Aufnahmen, die auf dem deutschen Markt gar nicht so ohne weiteres erhältlich sind. Wer will, kann sich heute schon einen akustischen Vorgeschmack auf das Africa Festival holen. Alle Scheiben sind im Online-Katalog der Stadtbücherei verzeichnet. Mit dem Suchbegriff „Afrika-Festival 2019“ werden alle vorhandenen CDs zum diesjährigen Festival angezeigt. Die CDs können ausgeliehen oder vor Ort angehört werden

Afrika-CDs für die Stadtbücherei. Von links nach rechts: Manfred Ullrich, Anja Flicker, Stefan Oschmann. Foto: Elias Huisl, Stadtbücherei Würzburg
Diesen Beitrag teilen mit:
Africa Festival schon heute hören in der Stadtbücherei Würzburg
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.