Im November finden bei Literatur Live wieder zahlreiche Autorenlesungen im Falkenhaus statt. Der Vorverkauf ist bereits gestartet.

Die Lesungen im Überblick:

Alex Capus liest aus “Susanna”
Donnerstag, 3. November, 19:30 Uhr

Franziska Gänsler liest aus “Ewig Sommer”
Donnerstag, 17. November, 19:30 Uhr

Michael Jordan liest aus “Warum wir müde sind” (Graphic Novel)
Dienstag, 22. November, 19:00 Uhr

Steffen Schroeder liest aus “Planck oder Als das Licht seine Leichtigkeit verlor”
Donnerstag, 24. November, 19:30 Uhr

Wolfram Knauer & Joe Krieg aus “Play Yourself, Man!”
Samstag, 26. November, 19:30 Uhr

Den Programmflyer zum Download mit ausführlichen Informationen zu Autor:innen und Werken finden Sie hier.

Karten bekommt man im Falkenhaus an der Willkommen-Theke im Vorverkauf, gerne können Karten auch telefonisch unter 0931/37 3 4 38 oder per eMail unter stadtbuecherei-wuerzburg.de reserviert werden. Wer möchte, kann sie (innerhalb von 5 Tagen) per ePayment bezahlen, dann sind die Karten fest reserviert und können am Abend der Veranstaltung abgeholt werden. Ohne Bezahlung müssen Karten innerhalb von 5 Tagen nach der Reservierung abgeholt werden, sonst werden sie wieder freigegegeben.

Diesen Beitrag teilen mit:
Ausblick auf Literatur Live im Falkenhaus
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.