Foto: Simone Hawlisch

Am 29. November 2019 war Karla Paul in der Stadtbücherei Würzburg zu Gast um uns eine Auswahl der schönsten Bücher des Jahres zu präsentieren.

Karla Paul wuchs in Höchberg und Würzburg auf. Bücher wurden früh ihre Begleiter in allen Lebenslagen, auch die Stadtbücherei hat sie damals besucht, und hier auch ihre ersten Autorenlesungen gehört.

Inzwischen lebt Karla Paul in Hamburg, freute sich aber sehr, dass eine ihrer zahlreichen Veranstaltungen rund um Literatur, bei uns stattfinden konnte. Vor ihrem Auftritt hat sie uns in einem Interview einiges über sich verraten: „Interview mit „Buchkolumne“ Karla Paul“.

Wer den wirklich wunderbaren Abend verpasst hat, findet hier die Liste der Titel, die sie empfahl. Die Links führen zu unserem Online-Katalog. Sollte ein Titel gerade entliehen sein, was nach den verführerischen Empfehlungen kein Wunder ist: Vormerkungen sind natürlich immer willkommen.

1) „Herkunft“ von Saša Stanišić // Luchterhand
2) „Der Wal und das Ende der Welt“ von John Ironmonger // Fischer
3) „Laufen“ von Isabel Bogdan // Kiepenheuer & Witsch
4) „Drei Wünsche“ von Laura Karasek // Eichborn
5) „Harz“ von Ane Riel // btb
6) „Drei Uhr morgens“ von Gianrico Carofiglio // folio
7) „Tagebuch eines Buchhändlers“ von Shaun Bythell // btb
8) „Washington Black“ von Esi Edugyan // Eichborn
9) „Schutzzone“ von Nora Bossong // Suhrkamp
10) „Bad Feminist“ von Roxane Gay // btb
11) „Alles was ich Dir geben will“ von Dolores Redondo // btb
12) „Wo man im Meer nicht mehr stehen kann“ von Fabio Genovesi // C. Bertelsmann
13) „Vom Fischen und von der Liebe“ von Benoît Groult // Ullstein
14) „Drei“ von Dror Mishani // Diogenes
15) „Die Ewigkeit in einem Glas“ von Jess Kidd // Dumont
16) „Propaganda“ von Steffen Kopetzky // Rowohlt
17) „Erebus“ von Michael Palin // mare
18) „Kochen“ von Stevan Paul // Brandstätter
19) „Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit einer Spionin“ von Thomas Meyer // Diogenes
20) „Für mich soll es Neurosen regnen“ von Peter Wittkamp // btb
21) „Als der Kaiser ein Gott war“ von Julie Otsuka // Lenos
22) „Tausend Zeilen Lüge“ von Juan Moreno // Rowohlt
23) „Wie man’s hinkriegt“ von Randall Munroe // Penguin
24) „Eine Odyssee“ von Daniel Mendelsohn // Siedler
25) „Der Lesebegleiter“ von Tobias Blumenberg // KiWi

Noch mehr Leseempfehlungen von „Buchkolumne“ Karla Paul findet man hier:
Homepage
Twitter
Instagram
Facebook

Diesen Beitrag teilen mit:
Literaturabend mit Karla Paul – Ihre Empfehlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.