Teamspiel, Kommunikationsspiel, Rätselspiel – für Menschen von 10 – 88 Jahren – für PC, VR Brille, Android und iOS – es ist nur ein Gerät und ein Printausdruck nötig – fördert verbalen Ausdruck, Beschreibungskompetenz, Teamplay, logisches Denken


Diesem Spiel möchten wir einen eigenen Beitrag gönnen. Allein wegen dem Namen: Keep talking and nobody explodes. Und weil es so ziemlich auf jedem Gerät von Smartphone bis Spielkonsole spielbar ist.

Ein kooperatives Team- und Kommunikationsspiel. Leider nicht kostenfrei. Je nach Spielplattform auch nicht billig. Von 7,49 bis 10,99 € habe ich es gesehen. Aber es lohnt sich auch für Familien mit älteren Kindern. Miteinander Reden ist wichtig. Und sich auch verstehen. Und schnell sein. Denn ihr entschärft als Team eine Bombe!

Ein Spieler hat das Gerät mit Bildschirm (oder VR Brille) vor sich und schaut sich die Bombe an. Die Beschreibung der Bombe dient dem Expertenteam, um in den Unterlagen die Entschärfungswege herauszufinden. Und das ist oft Knobeln, Rätseln und Kommunizieren. Das ist durchaus anspruchsvoll. Ist die Zeit abgelaufen, explodiert die Bombe. Mit jedem Level wird das Team ein klein wenig besser.

Anschauen lohnt sich in jedem Fall für alle, die gerne miteinander Rätsel lösen, auf Kooperation stehen und den Nervenkitzel beim Spielen suchen.


Hier noch ein Lets Play von PietSmiet

Während der Schließung der Stadtbücherei und der Zweigstellen gibt es jetzt jeden Tag einen medienpädagogischen Tipp für die ganz praktische und kreative Nutzung von Medien daheim. Mehr Tipps findet Ihr zukünftig auch in der Kategorie „Medienpaedagogik“ und im Netz unter #tododahoam.


Diesen Beitrag teilen mit:
#tododahoam – Bombe entschärfen im Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.