Heute basteln wir mit Euch ein weihnachtliches Kerzen-Transparent aus Ton- und Transparent-Papier.

Materialbedarf:

  • dunkles Tonpapier
  • verschiedene Farben Transparent-Papier
  • Kleber
  • Schablonen mit weihnachtlichen Motiven (alternativ Plätzchen-Ausstecher)
  • Werkzeug:
  • Schere
  • Stift
  • Cutter

Bastelanleitung:

  • Als erstes falten wir die beiden Seiten des Tonpapiers zur Mitte hin, sodass wir ein Triptychon mit zwei schmalen Seiten und einer breiten Mitte erhalten. Wer will kann in den oberen Teil noch einen Bogen schneiden.
  • Im zweiten Schritt übertragen wir die Schablonen mit einem Stift auf die Rückseite des Tonpapiers.
  • Dann schneiden wir mit Cutter und/oder Schere die einzelnen Motive vorsichtig aus.
  • Als nächstes suchen wir uns passendes Transparent-Papier und schneiden Stücke aus, die etwas größer als die ausgeschnittenen Motive sind (ohne dass sie ins nächste Motiv ragen).
  • Um die Ränder der Motive bringen wir Kleber aus und befestigen die Transparent-Papier-Stücke von hinten. Jetzt nur noch eine Kerze dahinter stellen, das Licht im Zimmer dimmen und die gemütlichen Stunden genießen 🙂

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachbasteln, eine schöne Adventszeit und freuen uns, wenn Ihr uns nächsten Freitag zum nächsten Bastelprojekt wieder auf unserem Blog https://blog-stadtbuecherei-wuerzburg.de . besucht. Wenn ihr den YouTube-Kanal der Stadtbücherei abonniert entgeht Euch kein Video mehr.

Diesen Beitrag teilen mit:
Weihnachtliches Kerzen-Transparent – Basteln mit Kindern
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.