Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen findet das Literaturcafé der Stadtbücherei Würzburg am Samstag den 28.11.2020 als Online-Veranstaltung statt.

Referentin Dr. Isabel Fraas liest aus dem Roman „Wir holen alles nach“ von Martina Borger vor. Die Teilnehmenden sind dazu eingeladen über den Roman zu diskutieren und Leseerfahrungen auszutauschen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, Beginn um 16:00 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten. Der virtuelle Raum wird 30 Minuten vor Beginn freigeschaltet.Eine Anmeldung ist erforderlich, Anmeldungen sind bis Donnerstag den 26.11.2020 möglich.

Anmeldungen bitte unter Telefon: 0931-372444 oder 373438 oder per E-Mail: stadtbuecherei@stadt.wuerzburg.de
Öffnungszeiten der Stadtbücherei: Montag bis Freitag: 12:00 -18:00 Uhr, Samstag: 12:00 -15:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euch/Sie!

Diesen Beitrag teilen mit:
Das Literaturcafé geht online!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.