©Felix Hofmann, Stadtjugendring Würzburg

Mi., 09.10. 16.00 – 17.00 Uhr
Stadtteilbücherei Hubland, Rottendorfer Str. 71

Christina Spörer reist seit über vier Jahren um die Welt und hat vor zwei Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Sie arbeitet flexibel von den schönsten Orten der Welt.
Ob an den paradiesischen Stränden Thailands, im Jungle Balis oder in den Straßen von Lissabon – kein Ort bleibt unerkundet. Christina gibt in der Stadtteilbücherei Hubland einen kurzen Einblick in das Leben als „Digital Nomadin“ und wie man Arbeiten, Reisen und Achtsamkeit verbinden kann.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an junge Menschen zwischen 15 und 26 Jahren und an alle Interessierte.

Diesen Beitrag teilen mit:
Raus in die Welt
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.