Lesen und Türme bauen – die Büchertürme Würzburg gehen in eine neue Runde

Lesen und Türme bauen – die Büchertürme Würzburg gehen in eine neue Runde

So viele Bücher lesen, dass diese aufeinandergestapelt so hoch sind wie der Sendeturm des Bayerischen Rundfunks auf der Frankenwarte, ist das große Ziel für Schülerinnen und Schüler an Würzburger Grund- und Förderschulen in diesem Schuljahr. Stolze 111 Meter müssen „erlesen“ werden und so gilt es von Oktober 2022 bis April 2023 kräftig zu schmökern, um das Ziel gemeinsam zu erreichen.

Wuerzburg Web Week – auch in der Stadtbücherei

Wuerzburg Web Week – auch in der Stadtbücherei

Das einwöchige Digitalfestival feiert ein kleines Jubiläum: fünf Jahre „Wuerzburg Web Week“. Es findet vom 21. bis 28. Oktober 2022 statt. Unter dem diesjährigen Motto „Digitalisieren. Lernen. Vernetzen.“ laden zahlreiche Veranstalter des IT- und Digitalstandorts Mainfranken zu informativen Events: digital, hybrid und in Präsenz. Auch wir als Stadtbücherei sind mit verschiedenen Veranstaltungen dabei!

sichtbar. im Falkenhaus: “Archicomics – Architektur in Comics”

sichtbar. im Falkenhaus: “Archicomics – Architektur in Comics”

Architektur ist in vielerlei Hinsicht konkrete und gebaute Wirklichkeit. Sie existiert aber auch rein in der Fantasie – etwa im Comic, wo das Narrativ in Bildern mitunter fantastische Dimensionen annehmen kann. Eine inspirierende Bandbreite dessen zeigt die Ausstellung „Die Stadt im Comic“, die vom 22.09. – 25.11.2022 in der Stadtbücherei Würzburg im Falkenhaus zu sehen ist.

Sommeröffnungszeiten der Stadtbücherei

Sommeröffnungszeiten der Stadtbücherei

Sommerzeit ist Ferienzeit, daher sind die Stadtteilbüchereien Heidingsfeld, Heuchelhof, Lengfeld und Versbach vom 01. August 2022 bis zum 31. August 2022 geschlossen. Ab dem 01. September sind sie wieder regulär an drei Nachmittagen in der Woche geöffnet.
Das Falkenhaus sowie die Stadtteilbücherei Hubland bleiben  während der Sommermonate durchgehend geöffnet.