© Dagmar Schnabel

Die Stadtbücherei im Falkenhaus zeigt vom 20.06.2022 bis zum 02.09.2022 eine Auswahl der Fotoserie „unterwegs – IN WÜRZBURG“ von Dagmar Schnabel.

Seit vielen Jahren ist die Stadtbücherei für Künstlerinnen und Künstler der Region ein beliebter Ausstellungsort, an dem sie ihre Werke einer großen Öffentlichkeit zugänglich machen können. Genauso schätzen die Besucherinnen und Besucher des Falkenhauses die wechselnden künstlerischen Impressionen, von denen sie sich immer wieder gerne inspirieren lassen.

Mit ihrem neuen Ausstellungskonzept „sichtbar. im Falkenhaus“ will die Stadtbücherei die Sichtbarkeit ihrer Ausstellungen erhöhen, die Frequenz steigern, bewährte aber auch neue Themen und Künstlerinnen und Künstler in ihr Programm aufnehmen und gelegentlich mit einer Veranstaltung kombinieren.

„sichtbar. im Falkenhaus“ startet im Juni ihre neue Reihe mit „unterwegs – IN WÜRZBURG“, einer fotografischen Ausstellung von Dagmar Schnabel. Besucherinnen und Besucher haben vom 20.06.2022 bis zum 02.09.2022 die Möglichkeit, eine Auswahl der Fotoserie „unterwegs – IN WÜRZBURG“ von Dagmar Schnabel zu besichtigen.

Bereits seit über vierzig Jahren fotografiert die Würzburgerin die verschiedensten Sujets. In den letzten Jahren präsentierte sie zahlreiche Ausstellungen im Bereich der Naturfotografie.

Ihre aktuelle Fotoschau im Lesecafé im Falkenhaus zeigt Bilder von Menschen auf deren Wegen durch die verschiedenen Würzburger Stadtteile. Von Passanten, die eine Pause einlegten oder Leuten, die gerade ihrer Tätigkeit nachgingen. Interessante Mitbürger, mit ebensolchen Geschichten. Die Bilder dokumentieren die Vielfalt der Menschen im städtischen Alltagsleben von Würzburg, deren Wege sich mit denen der Fotografin kreuzten.

Die Ausstellung kann zu den regulären Öffnungszeiten der Stadtbücherei von Montag bis Freitag von 10:00 – 18.00 Uhr und samstags von 10:00 – 15:00 Uhr kostenlos besucht werden.

Diesen Beitrag teilen mit:
sichtbar. im Falkenhaus: “unterwegs – IN WÜRZBURG” von Dagmar Schnabel
Markiert in:

Ein Kommentar zu „sichtbar. im Falkenhaus: “unterwegs – IN WÜRZBURG” von Dagmar Schnabel

  • Mai 27, 2022 um 10:19 pm
    Permalink

    Oh ja, darauf freue ich mich bereits!
    Würzburger seit 2011 und kenne so gut wie jede Straße aber ein anderes Auge sieht die Dinge auch anders. Bin gespannt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.