Michael Dröse, zuständig für die Kreisentwicklung im Würzburger Landratsamt, unterhält sich mit Dirk Terwey, dem geschäftsführenden Direktor des Mainfrankentheaters, über die Kulturregion Würzburg und wie sich städtische und ländliche Kulturangebote ergänzen.

Veranstaltet wurde die Veranstaltung im Ideenraum der Stadtbücherei Würzburg.

Hier die Aufzeichnung des Gesprächs.

Diesen Beitrag teilen mit:
Kultur in Würzburg – Aufzeichnung vom 19.02.22 um 11 Uhr
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.