Wo findet man den Pop-up-Raum?
Plattnerstr. 14 / 97070 Würzburg

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag 11.00 – 17.00 Uhr
Samstag 11.00 – 15.00 Uhr

Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei.
Um vorherige Anmeldung wird gebeten (stadtbuecherei.dritterort@stadt.wuerzburg.de), eine kurzfristige Teilnahme ist möglich, wenn noch Plätze frei sind.

Das Programm vom 08. Februar bis zum 13. Februar 2022:

DIENSTAG
8. FEBRUAR
17.00 – 20.00 Uhr

Eröffnung des Pop-Up-Raumes mit Oberbürgermeister Christian Schuchardt.
Yannik Ambrusits und Felix Floß gestalten den Abend mit PoetrySlam und Musik.

MITTWOCH
9. FEBRUAR
10.00 – 10.45 UHR

Kamishibai Lesung „Fritzi und Lulu“ mit Claudia Görte und Birgit Six.
Mit ihrem Bilderbuch wollen die Autorinnen – beide selbst Mamas – Kindern das Thema „Umweltschutz“ vermitteln. Gemeinsam mit dem Mädchen Fritzi und dem Hund Lulu erfahren die Kinder, dass Mülltrennung gar nicht schwer ist und sogar Spaß machen kann.

15.00 – 17.00 Uhr
Medienwerkstatt: Computerspiele selber machen – schnell und mit wenig Aufwand.
Mit Stiften, Papier und Tablet erstellen wir ganz eigene Jump-and-Run-Spiele und testen diese sofort. Dabei kann viel über Level-Design, Herausforderungen und Optik gelernt werden.

DONNERSTAG
10. FEBRUAR
17.00 – 19.00 Uhr

Kreativwerkstatt: „Nieder mit der Schwerkraft – es lebe der Leichtsinn“
Jonglieren für Anfänger:innen mit Lambert Zumbrägel, ehemaliges Mitglied des „Pulcinellas Circus“ und dem Diabolo- Experten Jakob Väthjunker. Hier können Tücher, Bälle, Keulen, Devil Stick und Diabolo ausprobiert werden, garantiert findet jede:r das passende Requisit samt Technik, um Jonglieren zu erlernen.

FREITAG
11. FEBRUAR
16.00 – 17.00 Uhr

Speed Dating mit der Medienwelt:
Bibliotheksentwicklungsplan, Dritte Orte, Bürgerbeteiligung – welchen Zusammenhang haben diese Begriffe und was hat die Stadtbücherei damit zu tun? Anna Neufeld, Bibliothekarin und Projektbeauftragte, klärt auf und berichtet aus ihrem abwechslungsreichen Berufsalltag.

18.00 – 20.00 Uhr
Silent Reading

SAMSTAG
12. FEBRUAR
12.30-13.30 Uhr +
14.00-15.00 Uhr

Erlesenes aus dem Tiny Theater
Dem besonderen Geschichtenkabinett mit der Schauspielerin und Autorin Hilda Gardner.
Über einen magischen Geschichtenknopf öffnet sich der Vorhang und die Vorleserin zaubert eine Geschichte hervor. Mit musikalischer Untermalung und den künstlerisch liebevoll gestalteten Bildern werden Kinder ebenso wie Erwachsene in den Bann gezogen.

Diesen Beitrag teilen mit:
Programm Pop-up-Raum 08.02. – 13.02.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.