Wir laden Euch alle herzlich zu unserem geplanten Aktionstag am Samstag, 21. Mai von 11 bis 16 Uhr in die Stadtteilbücherei Heuchelhof ein!


Wir freuen uns nach einer langen Pause wieder Aktionen rund um das Lesen am Heuchelhof anzubieten. Neben einem großen Bücherflohmarkt planen wir zwei Lesungen für Groß und Klein.

Mit Claudia Görde und ihrer tollen Geschichte von Fritzi und ihrem Hund Lulu werden die kleinen Zuhörer:innen kindgerecht an das Thema Umweltschutz und Mülltrennung herangeführt. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass auch die großen Zuhörer:innen bei dieser Geschichte noch einiges dazu lernen können und nachhaltig auf dieses wichtige Thema aufmerksam gemacht werden.

Für ein weiteres unterhaltsames Highlight sorgt der Würzburger Autor und Musiker Toni Schwarz. Er kommt gar aus der Nachbarschaft, aus Hätzfeld und gibt Geschichten aus seinem Buch “Rudolpho” zum Besten. Die humorvollen und teilweise satirischen Texte aus dem Leben eines verschmitzten Rentners begleitet Toni Schwarz mit Liedern und Gitarre und sorgt so bis in die letzten Reihen für ausreichend Stimmung.

Wir laden euch herzlich ein, komment vorbei, stöbert bei uns in der Bücherei, ergattert das ein oder andere Schnäppchen auf unserem Bücherflohmarkt und genießt in stimmungsvoller Atmosphäre die Lesungen.

Bei gutem Wetter planen wir die Aktionen vor der Stadtteilbücherei auf dem Schulhof der Mittelschule.

Wir freuen uns auf euch!

Diesen Beitrag teilen mit:
Wir laden euch ein: Aktionstag am Heuchelhof

2 Kommentare zu „Wir laden euch ein: Aktionstag am Heuchelhof

  • Mai 22, 2022 um 11:26 am
    Permalink

    Romantisch, unter dem Schatten eines Baumes an der Stadtteilbücherei am Heuchelhof las ich gestern aus meinem zweiten „Rudolpho-Buch“, erzählte den Gästen humorvolle Gschichtle über das Rentnerleben und machte dazu ein wenig Musik.
    Es wurde ein wunderschöner Nachmittag, wofür ich mich bei der Stadtbücherei Würzburg und insbesondere bei der Leiterin der Stadtteilbücherei Frau Neufeld und Ihrem Team herzlich bedanke.

    (Leider erfuhr ich von dem Verein „Literaturhaus Würzburg“, dessen Mitglied ich seit 2020 (und noch) bin, zum wiederholten Mal keinerlei Unterstützung.)

    Toni Schwarz
    Würzburger Autor und Musiker

    Antworten
    • Mai 23, 2022 um 7:07 am
      Permalink

      Wir freuen uns sehr, dass Sie unseren Aktionstag bereichert haben. Vielen Dank!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.